Top

Musikimaginative Schmerztherapie

Chronische, akute und postoperative Schmerzen können eine Besserung finden durch Musik-imaginativen Schmerztherapie.

Was ist das? Eine völlig andere Art, einen Blick auf ihre Schmerzen zu werfen. In nur fünf Sitzungen werden sie sich mit ihrem Schmerz auseinander setzten. Am Ende einer Einheit wird sich der Schmerz verändert haben. Von einer Besserung bis zu einer Abwesenheit des Schmerzes kann alles möglich sein.

Diese Arbeit wird die „Beziehung“ zu ihrem Schmerz in jedem Fall verändern. Die fünf Termine sollten innerhalb von zwei bis drei Wochen stattfinden.

Haben sich noch Fragen dazu, oder möchten sie einen Termin ausmachen nehmen sie bitte Kontakt mit mir auf. Alle fünf Sitzungen kosten 480 Euro.

Ein Block besteht aus folgenden Teilen:

  • Schmerzinterview. In dieser Sitzung werde ich sie sehr genau zu ihrem Schmerzen befragen.
  • Schmerzmusik. Wir setzten ihren Schmerz in Klang um.
  • Linderungsmusik. Wie die Linderung klingt wird auch in Musik umgesetzt.
  • Schmerzmusik und Linderungsmusik werden unter ihrer Leitung erklingen. Das Musizieren übernehme ich.
  • Nachbesprechung und Auswertung. Was macht die Arbeit davor? Wo hat die Arbeit gewirkt? Sie fühlen sich plötzlich anders?
Share
Björn Schulze